skip to main content
  • header_shop.jpgheader_shop.jpg –

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Identität und Anschrift des Verkäufers
Sie schließen den Kaufvertrag mit Abée-Shop Kornelia Herzog-Nolte ab. Weitere Einzelheiten zum Verkäufer finden Sie im Impressum .

Bestellung
Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses per Mail oder telefonisch bestellen. Bitte geben Sie ggf Größen und Fabe an.

Vertragsschluss
Vertragssprache ist Deutsch. Die Darstellung der Produkte im Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Die Bestätigung der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auftragsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.

Preise
Die Preise sind Endpreise ohne Versandkosten und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19% bzw 7% (Bücher). Weitere Einzelheiten erhalten Sie auf den Produktseiten.

Versandkosten
Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren sowie der Versandart ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt.

Zahlungsarten
Der Rechnungsbetrag wird per Vorkasse bezahlt. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Neukunden nicht per Rechnung beliefern. Nur wenn Sie schon bei uns Kunde sind, können Sie mit uns eine andere Zahlungsart vereinbaren. Bei Zahlungsverzug behalten wir uns vor, diese Option zu widerrufen.

Lieferung
Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 2-5 Werktage für lagernde Ware. Artikel, die angefertigt werden wie z.B. Schmuck, manche Aufkleber, und individuelle Anfertigungen können bis zu 3 Wochen dauern. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir Sie hin. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie einen Artikel zu einem bestimmten Termin brauchen, damit wir die Sendung gegebenfalls teilen können.

*** WIDERRUFSBELEHRUNG ***

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Abée-Shop
Kornelia Herzog-Nolte
Im Schrumpftal 20
56294 Münstermaifeld
Tel. u. Fax 02605-8472773
E-Mail:

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Sie bekommen das Standard DHL Porto ersetzt oder können bei uns einen Rücksendeschein anfordern. Nicht freigemachte Sendungen erzeugen 15,- Euro Nachporto. Wir bitten Sie daher um freigemachte Rücksendungen. Bei unfreien Retouren stellen wir Ihnen die Differenz zum Standardporto in Rechnung. Bitte schicken Sie daher Rücksendungen nicht unfrei! Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Das Widerrufsrecht besteht nicht für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

*** ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG ***

Gewährleistung und Kundendienst
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Informationen über eventuelle zusätzliche Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.